Wer gestern als Nazi diffamiert wurde, hat heute Recht

Die WELT kratzt heute an der Oberfläche dessen, was seit 2015 mit der Masseneinwanderung als Kontrollverlust bezeichnet werden kann. Wer gestern – weil kritisch und mahnend –  noch als Nazi beschimpft wurde, dem gibt die Sachlage heute Recht. Tat sie damals auch schon. Interessierte aber niemanden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Deutsche Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jeshua und der Golan

Wenn man die Evangelien auf die Orte hin untersucht, in denen Jeshua/Jesus gewirkt hat, spielt neben Galiläa und Jerusalem der Golan als Schauplatz der Heilsgeschichte eine wichtige Rolle. Wer auf den Hügeln Galiläas unterwegs ist, sieht ihn immer. Er ist mit dem Hermon die höchste Erhebung Israels. Sein südlichster Zipfel bildet das gesamte Ostufer des See Genezareth, zu dem sich Jesus oft in die Einsamkeit zum Beten zurückzog.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Christentum, Israel, Israel, Judentum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdüberlastung: Zu viele Menschen auf der Welt

Jedes geschlossene System hat eine Grenze in jede Richtung, das bringt die Definition von einem geschlossenen System mit sich. Jeder Tierhalter weiß, dass man in ein Aquarium oder in ein Gehege nicht beliebig viele Tiere einbringen kann, ohne dass es zum Totalausfall, sprich: Seuchen und Massensterben kommt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

VIDEO, Golan: Tel Dan, historische Stätte und Jordanquelle

Tel Dan ist eine uralte Stadt, etwa 2700 v. Chr. von den Kanaanitern gegründet und wurde zur alttestamentlichen Zeit der Richter (die Daniter waren einer der 12 Stämme Israels, der Richterstamm) nach der Eroberung vom israelitischen König Jerobeam mit einem Heiligtum versehen, das für das Nordreich Israel eine Art Ersatztempel zu Jerusalem darstellte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Christentum, Israel, Israel, Judentum, Judentum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum Jahreswechsel: Das Paradoxon der Toleranz

„Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nur in Israel steigt die Zahl der Christen im Nahen Osten

Entgegen den gerade in der Weihnachtszeit häufig zu lesenden Aufmachern von Medien und Kirchen steigt die Zahl der Christen in Israel kontinuierlich. Niemand muss sich sorgen, dass Israel christenrein wird, auch wenn sich die europäischen Christen entblöden, das sogenannte Friedenslicht aus dem judenreinen Bethlehem (eigentlich BetLechem – Brothaus) weiterzugeben und der Welt damit zu verkünden, wie dolle fiedlich es doch ist, Israelis den Besuch dieser alten Davidstadt zu verunmöglichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Christentum, Israel, Israel, Judentum, Judentum, Kirche und Orgel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

VIDEO: Eine Wanderung zum unteren Savitan, Golan

Die traumhaft schöne Landschaft zum Flusslauf des Savitan kann man sich mit herrlichen Wanderungen erschließen, vorbei an allen möglichen vulkanischen Gesteinsformationen wie terrassierten Basaltkolonnaden in vielen Etagen, aus unzähligen Lavaergüssen gebildet, und Lavatunneln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Israel, Israel, Judentum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

VIDEO: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“

Johann Sebastian Bach hat wunderbare Musik geschaffen, auch war er der wohl größte Komponist für die Orgel. Seine Musik wird auch über Religionsgrenzen hinaus geschätzt. So habe ich mich quasi mitten im Sommer überreden lassen, die bekannte Transkription Bachs (BWV 645) auf der Klais-Orgel des Marien Hospitals in Dortmund-Hombruch zu spielen. Da die Christen nun bald die Adventszeit beginnen und der Ankunft des Messias gedenken (historisch und zukünftig), ist nun eigentlich der richtige Zeitpunkt, um diese Musik zu hören: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Christentum, Kirche und Orgel | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland ist 100%ig, auch im Umsetzen von Schwachsinn

Fast nur Shithole-Countries und … Deutschland werden wohl den UN-Migrationspakt unterschreiben; ein Schelm, wer Böses dabei denkt…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das deutsch-servile Kopftuchexperiment

Wenn man täglich die Messlatte für deutsche Servilität ein Stück tiefer hängt, kommt garantiert am nächsten Tag jemand, der noch aufrecht darunter hergeht… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar