VIDEO: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“

Johann Sebastian Bach hat wunderbare Musik geschaffen, auch war er der wohl größte Komponist für die Orgel. Seine Musik wird auch über Religionsgrenzen hinaus geschätzt. So habe ich mich quasi mitten im Sommer überreden lassen, die bekannte Transkription Bachs (BWV 645) auf der Klais-Orgel des Marien Hospitals in Dortmund-Hombruch zu spielen. Da die Christen nun bald die Adventszeit beginnen und der Ankunft des Messias gedenken (historisch und zukünftig), ist nun eigentlich der richtige Zeitpunkt, um diese Musik zu hören:

Ich erinnere mich noch sehr genau, als ich diese Musik in ihrer Entstehungskirche bei meinem damaligen Lehrer dort spielen durfte, der evangelischen Stadtkirche zu Unna, in der ihr Pfarrer Philipp Nicolai 1599 Text und Melodie schuf:

1) Wachet auf; ruft uns die Stimme
der Wächter sehr hoch auf der Zinne,
wach auf, du Stadt Jerusalem!
Mitternacht heißt diese Stunde;
sie rufen uns mit hellem Munde:
Wo seid ihr klugen Jungfrauen?
Wohlauf, der Bräut’gam kommt!
Steht auf, die Lampen nehmt!
Halleluja! Macht euch bereit zu der Hochzeit;
ihr müsset ihm entgegengehn!

2) Zion hört die Wächter singen;
das Herz tut ihr vor Freude springen;
sie wachet und steht eilend auf.
Ihr Freund kommt vom Himmel prächtig,
von Gnaden stark, von Wahrheit mächtig;
ihr Licht wird hell, ihr Stern geht auf.
Nun komm, du werte Kron, Herr Jesu, Gottes Sohn!
Hosianna! Wir folgen all zum Freudensaal
und halten mit das Abendmahl.

3) Gloria sei dir gesungen
mit Menschen- und mit Engelzungen,
mit Harfen und mit Zimbeln schön.
Von zwölf Perlen sind die Tore an deiner Stadt,
wir stehn im Chore der Engel hoch um deinen Thron.
Kein Äug hat je gespürt, kein Ohr hat mehr gehört solche Freude.
Des jauchzen wir und singen dir das Halleluja für und für.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Christentum, Kirche und Orgel abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s