Wird Deutschland wach oder träumt es weiter von Multikulti?

Ein Zeitungsartikel aus dieser Woche lässt mich aufhorchen, nicht des eigentlichen Inhalts wegen, denn der ist jedem, der die Vorgänge in Politik und Gesellschaft unverblendet wahrnimmt, seit langem geläufig. Das, was dort beschrieben wird, ist der alltägliche Wahnsinn in Deutschland und in einem großen Teil Europas. Die Juden wandern ab wegen eines importierten Antisemitismus, der auch den alten deutschen Antisemitismus wieder salonfähig macht. Durch wen sie ausgetauscht werden, brauche ich wohl kaum zu erläutern (s.u.), auch nicht die daraus resultierenden Folgen für die europäische Gesellschaft, sowohl im Bezug auf das Wertesystem als auch im Bezug auf die Sozialsysteme. Die Schönredner werden noch ihr böses Erwachen erleben.

BILD: Warum so viele Juden von Israels Stränden nicht nach Europa zurückkehren >>>

Und wer angesichts der jüngsten Gewaltakte an Europas Außengrenzen immer noch verniedlichend von Migration und nicht von Invasion spricht, die in der Methodik einer Kriegserklärung gleichkommt, dem ist nicht mehr zu helfen. Özils seelische Blähungen sind dem Staatsfunk jedensfalls bislang wichtiger als kriegsähnliche Zustände an der Grenze mit Flammenwerfern und Branntkalk: >>>

Dieser Beitrag wurde unter Israel, Israel, Judentum abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wird Deutschland wach oder träumt es weiter von Multikulti?

  1. faehrtensuche schreibt:

    Danke für dein Aufmerksam-Machen! Auf den Bild-Artikel bin ich heute Morgen auch schon aufmerksam geworden! …
    Zum 2. Artikel: Spanien als Sprungbrett für Europa? Es überrascht mich nicht! …
    Die Frage ist rein rhetorisch formuliert, müsste nur im 1. Teil mit „nein“ und im 2. Teil mit „ja“ beantwortet werden!
    (Ich lasse mich gern eines Besseren belehren! …)

  2. faehrtensuche schreibt:

    Pardon: War zu schnell!
    „Die Frage … in der Überschrift …“ wollte ich eigentlich schreiben! …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s