Israel hilft tausenden syrischen Flüchtlingen

Durch die aktuelle Entwicklung im syrischen Bürgerkrieg flüchten sich aus der südwestlichen Region tausende Menschen zum Golan, in der Hoffnung, Israel könne sie schützen. Israel hat daher laut Armeeangaben in einer nächtlichen Operation in mehrere Lager auf dem syrischen Teil des Golan 300 Zelte, 13 Tonnen Nahrung, 15 Tonnen Babynahrung, Medikamente sowie 30 Tonnen Kleidung und Schuhe über die Grenze gebracht.

Über die israelische Grenze können die Syrer nicht kommen, da der Golan aufgrund israelischer  Sicherheitsinteressen zu den angrenzenden Nachbarstaaten vollständig abgeriegelt ist.
In der Region sind laut Schätzungen der UNO rund 50.000 Menschen auf der Flucht, wobei die UN ihre Hilfslieferungen über die Jordanische Grenze wegen der heftigen Gefechte komplett eingestellt haben. Israel nimmt nach wie vor verwundete syrische Zivilisten auf – vornehmlich Frauen und Kinder – um sie in Krankenhäusern zu behandeln.

deutschsprachige Pressemeldungen dazu: Schweiz >>>       Spiegel-online >>>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Israel, Israel, Judentum, Judentum abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s