#BringBackOurBoys

Bei allem linkslastigen, zensierten Unfug, den wir uns per Zwangsabgabe von unseren Fernsehdummschwätzern und von unseren Politikern anhören dürfen, gilt es, ein kleines Zeichen der Solidarität zu setzen. Seit unsere Medien tatsächlich endlich mal zur Kenntnis genommen haben, dass drei israelische Jungs, Talmudschüler, von Islamfaschisten entführt worden sind, wird Isreal samt seiner Regierung in die Täterrolle hineingeredet. Netanjahu zöge politisches Kapital daraus, man halte schließlich Plästinensergebiete unrechtmäßig besetzt und derlei Unsinn. Würden diese Volksverdummer sich mit Geschichte befassen, wüssten sie, dass sie mit solchen Aussagen die Verhälntnisse auf den Kopf stellen. Macht also ein Selfie und schickt es unter #bringbackourboys in die Welt, in die sozialen Netzwerke, überall hin, dies ist die entsprechende Facebookseite >>>

BringBackOurBoys from Henny per gov.il

Dieser Beitrag wurde unter Israel, Judentum abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s