Der Golan läuft über vor Wasser

Golan im Nebel

Es ist wunderbar zu sehen, wie hier im Golan alle Bäche und Wasserfälle, selbst die Senken und Straßengräben, vor Wasser überfließen. All das Wasser kommt früher oder später im See Genezareth an, dessen Wasserspiegel langsam aber stetig wieder steigt und steigt – endlich.

Orvim

Orvim

Orvim

In den letzten Tagen hat es enorm viel geregnet, gestern gab es über 100 mm Niederschlag. Das ist zwar nicht das ideale Wanderwetter, da der Vulkanschlamm enorm anhänglich ist und die Schuhe davon immer schwerer werden, aber dafür ist es ein besonderes Vergnügen zu beobachten, wie die Israelis ihren Golan besuchen um die Wassermassen zu bestaunen: Baruch HaShem, ein wahrer Segen Gottes. Was in Deutschland normal ist – obwohl diese Wassermengen selbst bei uns für Chaos sorgen können – löst hier wahres Entzücken aus. Auch die Blütenpracht ist in diesem Jahr unvergleichlich, aber davon demnächst mehr. Hier gibt es ein paar aktuelle Bilder von heute. Die Zuwege zu den Naturschutzgebieten sind überwiegend überflutet oder wegen Matsch kaum mehr passierbar:

zum Gilbon-Wasserfall

Kleine Bäche, die sonst eher wie Rinnsale daherkommen, entwickeln eine ungeahnte Kraft:

Ayitfall

Ayitfall

Camping- und Rastplätze werden zu Seenlandschaften, ebenso Viehweiden und Senken:

Das Wasser kommt an vielen Stellen wie aus dem Nichts aus dem Gestein hervor und vereint sich zu immer größeren Strömen, wo vorher kaum je Wasser geflossen ist. Und zu guter Letzt: Der Jordan nördlich des See Genezareth: Breit wie lange nicht mehr

Jordan

Jordan

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Israel, Israel, Judentum abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s