Gaza-Terrorcamp: früh übt sich…

…was ein guter Terrorist werden will. Alle Jahre wieder veranstaltet die Hamas im Gazastreifen ihre beliebten Sommercamps für Kinder und Jugendliche. Dort lernen sie die Kunst des Terrors. Abschließend gibt es eine Show für die stolzen Eltern. Das ist Kindesmissbrauch von seiner perfidesten Seite. Bei dieser Art der Früherziehung darf man berechtigte Zweifel daran haben, ob der Frieden für Juden und Araber in absehbarer Zeit eine echte Chance hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Israel, Israel, Judentum abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s