Akif Pirincci zum neuen Ghetto-Sprech

BRAUCH DEUTSCH-LOCH (Akif Pirincci zum aktuellen WELT-Artikel)

Komme Deutschlande, guckst du, alles Nazis. Gehst du Uni, spreche alle Deutsch, auch Votzen. Treffe Deutsch-Loch Heike Wiese. Labert:

„`Sprache ist wohl einer der wenigen Bereiche, in dem man noch offen rassistisch sein kann.´ Gettosprech oder Türkendeutsch sind dann noch die netteren Bezeichnungen.“

Aber nix Türken-Schnauz, bald alle labern so, auch deutsch Hurensohn. Heike-Loch sagt: „Du werden Sprachwissenschaft-Dingsbums, weil du Kiezdeutsch-Einstein. Gehst du Uni, verzählst nur Deutsch-Hurensohn-Sprach verfickt groß A-a. Aber ungeil Fehler. Selbst Politkopfarsch im Bambestag oder so heißt in zehn Jahre labere wie Türk oder Arabboy, weil Volk sonst nix versteh.“ Jetzt ich Professor für Germanixtik und unterricht geile Schlampen ohne Kopftuch. Fickt euch!

(Danke, Akif, für die freundliche Genehmigung zur Verwendung Deines Textes hier)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s