gute-Laune-Beitrag 2

Wie versprochen, hier kommt wieder etwas Schönes in Bildern, auch diesmal aus dem Rombergpark, Dortmund. Heute habe ich festgestellt, wie praktisch eine Auszeit ist, in der man nicht das Gefühl hat, irgendetwas Wesentliches zu verpassen. So war Gartenarbeit angesagt, das Entfernen einer drei qm-großen Brennesselpflanze, eine heftige Ackerei, denn die Wurzeln liegen als Geflecht etwa 10 cm tief unter der Oberfläche. Ich liebe Brennesseln, gerade jetzt sind sie sehr gesund, wo die Blätter noch jung und zart sind, und ich habe auch extra welche ausgesät (die sind garantiert ohne Hundepipi), aber ein wenig Ordnung muss im Garten schon sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s