Gitterpflanze (Aponogeton madagascariensis)

Gitterpflanze 1Da ich die filigranen Gitterpflanze (Aponogeton madagascariensis, Syn.: Aponogeton fenestralis) sehr mag, möchte ich euch ein paar Bilder meiner kleinen Sammlung dazu zeigen. Diese Knollenpflanze gilt zwar als schwer haltbar, aber ich habe da nie Probleme mit gehabt, eher im Gegenteil. Ich halte sie bei Zimmertemperatur (21-22°C), ohne CO2-Zufuhr in einem relativ kleinen Becken mit Innenfilter (112 Liter), auch ohne irgendwelche Wasserzusätze, nur in Dortmunder Leitungswasser, das allerdings als eines der besten gilt (schadstofffrei und relativ weich). Nur hin und wieder gibts ein wenig Eisendüngung, vor allem wegen der zahlreichen anderen Pflanzen in dem Becken. Beleuchtet wird mit LED. Meist wird die Pflanze zu warm und zu hell gehalten, und das bekommt ihr nicht, darum gehen viele ein. Dass in dem Becken keine pflanzenfressenden Knabberfische, Krebse und Schnecken sein dürfen, versteht sich von selbst, aber das gilt ja für jedes Becken, in dem der Pflanzenwuchs prächtig gedeihen soll. 004 005 006 008

Dieser Beitrag wurde unter Tiere abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s